Schreiben Sie uns

Nutzen Sie dazu bitte die Felder auf der rechten Seiten.

 

Niederhohndorfer Querweg 10
Zwickau 08058

0375 - 2720846

Zentrum für traditionelle Osteopathie – Ihre freundliche Adresse für Osteopathie und Kinesiologie sowie Seminare zu diesen Themen in Zwickau.

Kinesiologie

Die Termine für 2019/2020.

 

Thema:

Kinesiologie

Info:

Die Kinesiologie ist eine Körperfeedback-Methode. Sie ist eine ideale Testmethode, die auf jeder Fragestellung eine Antwort gibt, ob nun in der Therapie am Patienten oder privat als Entscheidungshilfe. Die Fragestellungen können sich sowohl auf die materielle/physische Ebene beziehen wie auch alle anderen z.B. biochemische-, energetische, psychoemotionale etc. Es können die unterschiedlichsten Störungen der körperlichen Organ- und Energiezustände analysiert werden.

Im Mittelpunkt der Kinesiologie steht der diagnostische Muskeltest bzw. der Armlängenreflex.

Der Muskeltest bietet die Möglichkeit, mit dem Körpersystem und dem Unterbewussten zu kommunizieren und damit sehr direkt zur Ursache des Problems zu gelangen, ohne den Umweg des Verstandes oder der Interpretation. Es wird davon ausgegangen, dass der menschliche Organismus selbst am besten weiß, wo welche Ungleichgewichte vorhanden sind und was er benötigt, um diese auszugleichen.

Der Armlängenreflex bietet den Vorteil, dass hier weder Kraft noch Ermüdung einsetzen.

Eindeutige Vorteile der Kinesiologie:

Schnelles Auffinden von Krankheitsursachen und psychologischen Blockaden
Diagnostizieren von Allergien
Identifizierung emotionaler Schlüsselkonflikte
Auffinden maximal belasteter Organe etc.
Auffinden geeigneter Naturheilpräparate zur Unterstützung des Systems
Korrekturen struktureller Probleme
Harmonisierung der Meridianenergien
Lösung emotionaler Stressmuster etc.


Durch die Kinesiologie erhält der/die Therapeut/tin ein umfangreiches Instrumentarium für Diagnostik und Therapie. Er kann somit die Gesundheitsstörungen seiner Patienten besser erfassen und gezielter behandeln.

Das Seminar ist aufeinander aufbauend und kann deshalb als 4-Teiler nur zusammenhängend gebucht werden!!!!

Termin:

Teil   I:   08.03.  bis  10.03.2019 (Fr-So)

Teil  II:   31.05.  bis  02.06.2019 (Fr-So)

Teil III:   13.09.  bis  15.09.2019 (Fr-So)

Teil IV:   10.01.  bis   12.01.2020 (Fr-So)

Seminarzeiten:

Teil I - Teil IV: Fr./ Sam. von 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr.  Son. von 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr.

Seminargebühr:

1.700,00 € für die Seminarreihe. Es besteht die Möglichkeit, die Seminargebühr in 4 Raten á 425,00 €  vor jedem Seminarteil zu begleichen.

Und noch etwas:

Die 4-teilige Seminarreihe kann durch die SAB gefördert werden.


Neu !!!

GRUNDLAGENSENMINAR FÜR OSTEOPATHEN/KINDEROSTEOPATHEN

<<<Die ist ein separates Seminar, dass nur auf Anfrage stattfindet>>>


Termin:

Wird bei Interesse angeboten. Bitte fragen Sie nach!!!

Dieses Seminar richtet sich an alle Osteopathen bzw. Kinderosteopathen, die gerne über die Möglichkeiten verfügen möchten, zusätzlich zur osteopathischen Diagnostik, einen kinesiologischen Test durchführen zu können. Neben der Osteopathie ist es oft sinnvoll ein homöopathisches - oder spagyrisches Mittel auszutesten und Körpersubstanz-Verdünnungen herzustellen oder Säuglinge und Kinder über ein Surrogat auszutesten. Mit dem Workshop-Wochenende soll allen osteopathisch arbeitenden Therapeuten ein weiteres diagnostischen Mittel an die Hand gegeben werden.

Zum besseren Verständnis werden der Armlängenreflex und die 5 Mudras für das Testen der 5 verschiedenen Ebenen gezeigt.

Dieses Seminar erhebt nicht den Anspruch, eine komplette kinesiologische Ausbildung zu ersetzen. Wer jedoch Interesse hat, die Kinesiologie fundiert zu erlernen, kann an dem oben angebotenen 4 teiligen Seminar á 2,5 Tagen teilnehmen, das wir, wie oben beschrieben, hier in unserem Hause anbieten.

Seminargebühr:

Seminarzeiten:

Freitag + Samstag 9.00h bis 18.00h / Sontag 9.00h bis 13.00/14.00h

Referenten:

Sabine Wittig-Lehr
(HP & Osteopathin D.Sc.O.Can.& Kinesiologin)

Katja Uhlig
(HP & Osteopathin D.Sc.O.Can. & Kinesiologin)