Schreiben Sie uns

Nutzen Sie dazu bitte die Felder auf der rechten Seiten.

 

Niederhohndorfer Querweg 10
Zwickau 08058

0375 - 2720846

Zentrum für traditionelle Osteopathie – Ihre freundliche Adresse für Osteopathie und Kinesiologie sowie Seminare zu diesen Themen in Zwickau.

Biodynamische Craniosacral-Therapie

Info:

Das Seminar richtet sich an Osteopathen/innen, die ihre Entwicklung darin sehen, die Prinzipien von Still, Sutherland, Becker und Fulford zu vervollständigen und zu verinnerlichen und die sich für die biodynamischen Phänomene und den biodynamischen Behandlungsansatz interessieren. Es wird eine praktisch orientiertes Seminar werden.

Durch die langjährige Erfahrung der Therapeutin im Umgang mit Fascien und Fluida können die Übungen praxisnah vermittelt werden. Die Übungen werden eine Symbiose aus meditativer Annäherung und Wahrnehmung sein.

Termin:

Das Seminar "BCST" mit Rielle Friedrich wird  vom 11.-15. August 2017 stattfinden.

Anreise ist für Freitagnachmittag, den 11.August 2017 bis 18.00 Uhr vorgesehen.

Seminarzeiten:

Fr. 11.08.2017    18.00-20.00 Uhr Begrüssung

Sa. 12.08.2017   Beginn 8.00 Uhr mit ChiGong

Di. 15.08.2017   Ende 17.00 Uhr

Hinweis:

Zu den Inhalten wird gehören:

  • Bindegewebe-Flüssigkeits-Matrix und ganzheitliche Behandlung
  • Das Gehirn 
  • Das Herz
  • Die Bedeutung der Arterien
  • Praxis:
  • Erweiterung Wahrnehmungsfelder
  • Annäherung an das Neuralrohr-ZNS
  • Annäherung an das Pericard-Herz
  • Annäherung an das arterielle Gefäßsystem
  • Qi Gong und Meditationen zur Verbesserung der Aufmerksamkeit und Wahrnehmung

„Der Mensch ist eine funktionelle dynamische Einheit, deren drei Bestandteile (Leib, Seele und Geist) am Erhalt oder der Wiederherstellung der Gesundheit mitwirken. Die Annäherung und Erkennung der innewohnenden Kraft oder Energie der lebenden Materie, die die Selbstheilung regelt, ist Ziel des biodynamischen Ansatzes, der während dieses Fortbildungskurses entwickelt werden soll. Um einen Zugang zu dieser Methode zu erlangen, ist es notwendig, dass der Osteopath/tin seine Wahrnehmung weiterentwickelt. Der Osteopath/tin kann so während der Diagnose und der Behandlung eine effiziente Haltung einnehmen. Das methodologische Ziel besteht darin, die dynamischen Prinzipien der Lehre von W.G. Sutherland, R.E. Becker und R.C. Fulford vollständig zu verinnerlichen. Die Grundlage bildet eine Auseinandersetzung mit der Philosophie von Still und die Verinnerlichung der „richtigen“ Haltung und Gestik. Die Entwicklung praktischer Fähigkeiten ergänzen und vervollständigen sich im Verlauf des Seminars."
 

Seminargebühr:

 725.-€   (für Nicht-VOD-Mitglieder)
 695.-€   (für VOD-Mitglieder)

Teilnehmerzahl:

begrenzt

Referentin:

 (BCST =Biodynamic Cranio Sacral Therapist, Neuseeland); Advance Diploma in BCST)

Und noch etwas:

Es besteht die Möglichkeit, auf der Wiese zu zelten.